Eisenkrätzer GmbH, Dachdeckermeisterbetrieb
 

Am 1. März 2001 kann die Dachdeckerei Eisenkrätzer auf eine 7 jährige erfolgreiche Tätigkeit zurückblicken, was nicht zuletzt der guten Zusammenarbeit der 15 Beschäftigten (90% gelernte Dachdecker) zu verdanken ist. Neben den Privatkunden gehören u.a. Wohnungsbaugenossenschaften, Stadt- und Staatsbauamt zu den Hauptauftraggebern - ein Indiz für Qualitätsarbeit. Das Leistungsangebot der Firma, welches alle Arten der Dacheindeckung in jedem gewünschten Material, die Verkleidung von Fassaden, Dachklempnerarbeiten sowie Gerüstbau beinhaltet, wurde durch eine Profilliermaschine für die eigene Herstellung von Aluminiumdachrinnen in 20 Farben erweitert. Durch den Erwerb eines bebauten Grundstückes im Ort wurde der kleine Betrieb 1999 wirklich zu einer Furr`schen Firma. Zu den sehenswerten Referenzobjekten der Dachdeckerei Eisenkrätzer zählen die Kyffhäuserkaserne sowie das Manniske Krankenhaus Bad Frankenhausen, die Feuerwehrstützpunkte Sondershausen und Erfurt-Mittelhausen, das neue Landeskrminalamt Erfurt, das Amtsgericht Worbis, das Haus der Kunst und vieles mehr.
„Als ortsansässige Firma hoffen wir, auch in Zukunft das Vertrauen der Bevölkerung zu erhalten, um damit Arbeitsplätze in Thüringen zu sichern.“

Anschrift:  Eisenkrätzer GmbH
  Dachdeckermeisterbetrieb
  OT Großfurra
  Lindenfleck 15
  Tel.: 03632/601444
 
 

( Quelle: Salm, ABM-Chronik)                                              zurück zu Gewerbe   -  zu Großfurra